Fallmanagement Psychiatrie und Psychosomatik


Qualitäts- und Überleitungsmanagement Krankenhaus

Unser „Krankenhaus Qualitäts- und Überleitungsmanagement“ begrenzt die Dauer der Krankenhausbehandlung auf das für den Patienten notwendige Maß, bei gleichzeitiger Sicherung der Qualität und Nachhaltigkeit der stationären Behandlung.


Vorfeldsteuerung Krankenhausbehandlung

Mit unserer Dienstleistung „Vorfeldsteuerung Krankenhausbehandlung Psychiatrie und Psychosomatik“ unterstützen wir Krankenkassen, diesen Prozess zu nutzen, um den Versicherten eine geeignete und wirtschaftliche Versorgung zu vermitteln.


Fallmanagement Arbeitsunfähigkeit und Krankengeld

Im Rahmen unseres Dienstleistungsangebotes „Fallmanagement Arbeitsunfähigkeit und Krankengeld“ beraten und begleiten wir bundesweit Patienten, die aufgrund einer psychischen Symptomatik arbeitsunfähig sind. Wir unterstützen sie bei der Organisation einer adäquaten und -spezifischen Versorgung und ermöglichen die zeitnahe Rückkehr an den Arbeitsplatz.


Intensive Versorgungssteuerung

Unsere Dienstleistung „Intensive Versorgungssteuerung (IVS)“ bietet hier die Lotsenfunktion, die eine effektive und durchgängige Gesundheitsversorgung unter Ausnutzung aller verfügbaren Hilfen sichert.